09.09.22, 19:00

 - 21:00

Wer den Wind sieht...ein wilder Geschichtenritt mit Roswitha Menke

Wer den Wind sieht...ein wilder Geschichtenritt mit Roswitha Menke

Roswitha Menke erzählt von wundersamen Wegen durch wilde Wogen, wuchtige Wellen und wirbelnde Winde.


Der wilde Wind muss warten und verbringt diese Zeit lieber auf dem Meer als an Land. Von seinen Kapriolen gebeutelt und getröstet werden ein trinkfester Christenmensch, ein Seemann auf der Flucht, eine trauernde Mutter, eine hungrige Alte, ein Kapitän mit Kopfweh und ein verliebter Junge ohne Ring. Kurz: Auf dem Meer und an den Küsten ist eine Menge los. Aber worauf wartet der Wind?

Roswitha fesselt seit vielen Jahren das Publikum mit ihren Geschichten. Lachen und weinen Sie mit und vergessen Sie für zwei Stunden Ihren Alltag.

Für Menschen ab 12 Jahren
Eintritt frei, Kollekte
Anmeldung erforderlich

 

Ort: Schloss Münsingen, Von Steiger Stube
Max. Personen: 35
Reservationen: 0

Museumspost

Mit der elektronischen Museumspost informieren wir Sie vier bis sechs Mal im Jahr über Aktuelles vor und hinter den Kulissen. Kurz, knapp und bunt.

Was läuft vor und hinter den Kulissen?

Was läuft im Schloss und in der Öle? Welche Anlässe finden statt? Woran arbeitet das Museumsteam?

Danke!

Schön, dass wir Sie auf dem Laufenden halten dürfen. Danke für Ihr Interesse und Ihre Unterstützung der Kultur vor Ihrer Haustür.

zur Anmeldung